Kardiologische Rehabilitation

1 – 2 – 3: Reha ganz einfach!

Zur Durchführung einer aussagekräftigen kardiologischen Reha benötigt man lediglich ein perfektes EKG, verschiedene Trainingsgeräte und eine gute Software.

Patient mit Echtzeit-EKG
Beliebiges Trainingsgerät
PC-System mit custo rehab

Wahlfreiheit der Trainingsgeräte

Der Patient erhält lediglich ein kleines, leichtes EKG-Modul, welches kabellos an einen textilen, waschbaren EKG-Gürtel geklipst wird. Der Patient trägt das EKG-Modul während des Reha-Trainings immer am Körper. Die EKG-Aufzeichnung ist somit an kein Ausdauergerät gebunden und der Therapeut ist völlig frei in der Wahl seiner Trainingsgeräte.

Kabelloses Echtzeit-EKG – immer und überall!

Alle Daten sind mittels Echtzeit-EKG über einen zentralen Monitor kontrollierbar, mit dem gleichzeitig bis zu 16 Patienten simultan überwacht werden können. Und das auch als Outdoor- Variante mit einer mobilen Lösung.

Outdoor-Trainings

Nutzen Sie die Vollversion der custo rehab zur mobilen Outdoor-Trainingsüberwachung auf jedem Windows Tablet oder Notebook. Alle Anlagen werden mit dem long range guard ausgeliefert, sodass die Patienten auch beim Outdoor-Training stets in Echtzeit überwacht werden können.

  • Kardiale Outdoor-Trainingskontrolle in Echtzeit
  • Sicher und einfach ein ganzes Trainingsgelände überwachen
  • Reichweite bis zu 300 Meter
  • Schnelles Starten einer ganzen Gruppe
  • Große Reichweite dank Funk

Für mehr Effizienz und Sicherheit –
der digitale Reha-Workflow in nur 4 Schritten

  • Schnell: Nahtlose Workflows über HL7 und DICOM
  • Sicher: Klare, papierlose Abläufe für alle Untersuchungen
  • Modern: Flexibles, vom Hersteller unabhängiges Gerätekonzept
  • Mobil: Vollsynchronisierte Reha-Workflows, optional auch in WLAN-Infrastruktur
  • Skalierbar: Modulares Konzept mit transparentem Lizenzmodell
  • Investitionssicher: Herstellerübergreifendes Reha-Management und Legacy-System-Einbindung
  • Zukunftssicher: Jederzeit auch nachträgliche KIS-Integration möglich

reha-7-de

custo diagnostic

custo diagnostic integriert die gesamte kardiopulmonale Funktionsdiagnostik in einer homogenen modularen Oberfläche. Unsere zentrale Softwareplattform ermöglicht Ihnen einheitliches Arbeiten in allen Anwendungsgebieten – vom Einzelplatz bis zur standortübergreifenden Lösung. MEHR


Kardiologische Reha in der custo diagnostic

Das Reha-Modul (custo rehab) der custo diagnostic beinhaltet eine Vielzahl nützlicher Features. Es ist in verschiedenen Ausbaustufen erhältlich.

HIGHLIGHTS

  • Trainingsplatzunabhängige kontinuierliche EKG-Überwachung der Patienten auf bis zu 16 Trainingsplätzen
  • Einbindung bereits vorhandener Reha-Trainingsgeräte und Unterstützung von manuellen Geräten, z.B. Crosstrainer, Rudergerät, Gymnastikball, Laufband
  • Schnelles Erstellen von Trainingsprofilen mit Eingabe-Assistent
  • Frei konfigurierbares Wallboard für eine übersichtliche Darstellung aller aktiven Patienten.
  • Trainingsvorbereitung und Patientenverwaltung auch während des aktiven Trainings
  • Akustische und optische Alarme
  • Upgrade-Optionen zur vollständigen Ergometrie

MEHR INFORMATIONEN

Info-Broschüren
Gebrauchsanweisungen